Kombi-Jacke aus gekauft und genäht

Dieses Jahr war es echt schwierig, so eine richtig warme Jacke für meine Tochter zu finden. Die meisten Kaufjacken waren ihr entweder zu bunt oder hatten die falsche Farbe.


Also habe ich in einem Online-Outdoorshop eine einfache Daunenjacke in Lieblingsfarbe türkis gekauft und eine passende Überjacke aus Softshell - 3x dürft ihr raten in welcher Farbe - genäht.


Einen zweiten Zipper habe ich in die Softshelljacke so genäht, dass man bequem die Dauenjacke einzippen kann. Beides zusammen ist prima warm und mein Kind ist glücklich.


Ich bin schon fast am überlegen, ob ich mir selbst auch so ein schönes Teilchen zulegen sollte...


Mal sehen, die Zeit ist gerade recht knapp bemessen. Ich sehe gerade, ich habe die zweite Softshelljacke in pink hier auch noch gar nicht gezeigt.



Sie ist schon Anfang November entstanden. Innen warm gefüttert mit Kuschelfleece. Allerdings habe ich hier mal einen anderen Schnitt genommen und die Ärmel sind doch recht eng geworden... Aber mit einem normalen Langarmshirt geht es...

Ich bin auch gerade fleißig dabei, neben der Weihnachtsdeko unser Zuhause ein bissl zu verschönern, aber das zeige ich im nächsten Post.

Bis dahin
liebe Grüße

Eure Manu


Keine Kommentare: