Tüll-Rock selber nähen

Tüllröcke sind derzeit ja voll in, egal in welchen Katalog oder Onlineshop man schaut, jeder hat sie im Programm... Solch einen Tüllrock selber zu nähen, geht ganz einfach.


Man nimmt das Lieblingsschnittmuster (bei uns ist es das Kleid Unique von farbenmix als Rock abgewandelt) und schneidet es einfach zweimal zu: einmal in dem gewünschten Stoff (hier Jersey)  und einmal aus weichem Tüll. Ich nehme am Liebsten den weichen Tüll von Stoff & Stil, der lässt sich prima verarbeiten und ist ganz weich auf der Haut.

Genäht wird wie beim Schnitt beschrieben - halt nur doppelt. Wenn alle Rockteile zusammengenäht sind, nehme ich als Bund einen Jerseystreifen und nähe den Unterrock und den Tüllrock zusammen an den Bundstreifen, so dass der Tüllrock später außen liegt. Ich mache es mir mit dem Saum meist leicht und nähe ihn als Rollsaum mit der Overlock...  Vorne noch eine Schleife oder ein Blümchen drauf - Fertig!

Solche Röcke sind hier bei uns das Highlight und werden ständig getragen - auch über Leggings...

Probiert´s mal aus, es ist ein toller Effekt, wenn der Tüll den Unterstoff leicht durchscheinen lässt...

Eure Manu

Keine Kommentare: