Eins, zwei, drei... ganz viele

... PFERDE müssen es derzeit hier sein:) Nachdem ich meiner Süßen ein "Reitpferd" aus einer alten Obstkiste mit Rollen und einem großen Steckenpferd gebaut habe, musste auch noch eine kleiner Version her. Und weil die beste Freundin morgen ihren Geburtstag nachfeiert, ist gleich noch ein zweites für sie entstanden - ich hoffe, es wird gefallen:)




Das große Pferd hat sogar eine echte Trense mit Longierleine:) So kann auch zu Hause fleißig geübt werden...



Alle nach dem Schnitt "Flotta Lotta" von farbenmix. Aus bunt gemixten Stoffen. Das kleine Pferd ist allerdings doch auf Wunsch ein Einhorn geworden:)



Natürlich sind auch noch ein paar Sommerteile entstanden. Ein "Withney-Kleid" (Schnitt ebenfalls von farbenmix) und zwei Kleider nach eigenem Entwurf.



Und meine erste "Elodie" - allerdings gefällt mir der Ausschnitt so gar nicht, den werde ich wohl bei den nächsten Kleidern immer abwandeln müssen, wie auf dem zweiten Foto:) Denn das Rockteil ist erste SAHNE und wird heiß und innig geliebt! So habe ich einfach mal schnell aus dem unteren Teil des Kleides einen Rock genäht...



Nachdem die ersten Teile vom Flohmarkt weg sind, geht es heute in die nächste Runde - wer mag, hier geht´s lang:)

Ich wünsche Euch ein WUNDERvolles WOCHENende mit ganz viel Sonne!

Liebste Grüße

Manu

Keine Kommentare: