MÜTZENfrühling

Obwohl es gerade knackig kalt ist, läuft die FRÜHLINGproduktion auf Hochtouren. Diesmal GRETA-Mützen (nach dem Schnitt von Gretelies) für den Shop.
Schnell an meiner Süßen vorbei geschleust, da kam auch schon der Kommentar: Nähst Du mir auch noch so eine? In rot und grün und rosa? Okay, dann darfst Du diese verkaufen... *Sehr nett, danke:) Habe ich ja noch mal Glück gehabt:)*


Ich habe die Mützen aus Jerseyresten genäht, so dass sie schön bunt und wirklich Unikat sind. Sie wandern also alle hierher...



Aber leer ausgegangen ist meine Tochter nicht. Sie wollte unbedingt noch eine Fleecekuscheljacke haben. Bedingung war allerdings, dass die Jacke ähnlich aussieht vom Schnitt her wie meine Kuscheljacke:) Also habe ich die Bandito (farbenmix) mal wieder etwas abgewandelt...

Einen schönen Nachmittag wünsche ich Euch allen.
Liebe Grüße
Manu

Kommentare:

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Na da hast du aber wieder ne Menge geschafft.
Ich bin gerade dabei die Stoffe mal wieder ordentlich zu sortieren und mir einen Weg durch das Chaos da unten zu bahnen bevor ich wieder nähen kann.
(Ich sollte immer nach dem Nähen noch Zeit zum aufräumen einplanen und nicht
alles im Chaos lassen ;o) )

Liebe Grüße
Martina

Melly hat gesagt…

Du bist aber wieder fleissig am Werkeln - wirklich super klasse, die Mützenparade :-)))

Und dieses süsse Jäckchen - dass würde meiner auch gefallen - so schön frühlingshaft :-))

lg

melly

emily fay hat gesagt…

... geniale Mützenparade und super süßer Mix ;)

glg Marion