Herbstbasteleien

Ich liebe ja die "dunkle" Jahreszeit, weil ich so gerne bastele. Da ist kurzerhand ein Blätter-Igel entstanden. Meine Kleine hat ordentlich mit geholfen:)

Und zwei Kränze aus Reststoffen habe ich hergestellt. Das ist eine super Idee, weil man da wirklich auch noch den letzten Schnipsel Reststoff verwerten kann. Die Idee habe ich hier gesehen:)


Und mein liebstes Fröschlein hängt schon an einem Zweig. Ich weiß, eigentlich ist es eine Weihnachtskugel, aber ich konnte nicht warten *grins*.


Nachdem wir am Wochenende auch noch die Weihnachtsbeleuchtung für draussen neu gekauft haben, war es vorbei mit dem Ungeduldigsein... Eines davon ist ein kleines LED-Reh. Sieht das Rehlein nicht süß aus?



Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Nachmittag:)
Liee Grüße
Manu

Kommentare:

Streuterklamotte hat gesagt…

Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude und wenn du dich nicht nur 4 sondern 4 + ? Wochen vorfreust, ist das doch in Ordnung!!!
Solche Igel haben wir auch mal aus Pappe, Tapetenkleister und Blätter gemacht - eurer sieht auch ganz toll aus!!
Und der Frosch... COOL!!

GGLG,
Sabine

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Der Blätterigel ist ja toll so was könnten wir auch mal machen.
Lg Martina