Mal was anderes

In letzter Zeit sehe ich in so manchen Blogs wunderschön eingerichtete Häuser. In den letzten 2,5 Jahren habe ich recht wenig umdekoriert oder Neues hinzu gekauft. Mich stört es ungemein, dass unser Wohnzimmer eher einem Spiel-Kinderzimmer gleicht. Das Kinderzimmer im ersten Stock ist recht klein und wird kaum benutzt, weil unsere Süße lieber unten im Wohnzimmer spielt. So bin ich gerade dabei, ein wenig um zu räumen und alles ein bissl schöner zu machen, bis wir vielleciht doch irgendwann mal in ein größeres Haus ziehen. Ein Neubau hat halt irgendwie nicht so den Charme, und leider war bis heute kein schönes älteres Haus in unserer Gegend, was man eventuell kaufen könnte... Aber ich gebe nicht auf, "unser" Haus kommt bestimmt noch - und dann...

Also hat mich letzte Woche das "alte Deko-Fieber" gepackt: Ich habe alte Schätzchen vom Dachboden und aus den Schränken geholt und ein paar hübsche Dinge im Shabby Style hinzu gekauft. Man kann (außer man begibt sich auf Flohmärkte) ja eine Menge Geld dafür ausgeben *grins*. Aber bei Anja und in der Stilkiste gibt es soooo schöne Sachen...

Also, hier nun die Bilder von unserer Küche...




Seid lieb gegrüßt!

Manu

Kommentare:

Lillith Rose hat gesagt…

Schön habt ihr's .....ich latsch mir ja schon seit meinem 15ten Lebensjahr die Haken auf Flohmärkten wund....lohnt sich und macht tierischen Spaß. Nur an 7 Tagen vom ganzen Monat muss ich Nachmittags nicht arbeiten...da mein Mann dann Spätschicht hat....da habe ich dann immer an unserer Wohnung rum gewerkelt....wenn der Göttergatte dann so gegen 22.30 Uhr nach Hause kam herrschte entweder das Chaos oder er hat seine 4 Wände nicht mehr wieder erkannt. So, jetzt nähe ich ja seit einem Jahr und lass mich zur Freude meines Mannes dort kreativ aus...lach...Tenor ..." boh, Yvonne ich bin so froh das du das Nähen für dich entdeckt hast....jetzt lässt du endlich unsere Wohnung in Ruhe " ....na ja...so ganz kann ich es dann doch nicht lassen....der arme Kerl...lach !
Sei ganzlieb gegrüßt Yvonne

Jolina und Ihr Clan hat gesagt…

Ich habe ein etwas unterentwickeltes Dekogen - einmal gemacht kann das dann so bleiben. :-/
Aber an Weihnachten hole ich alles nach und murre dann wenn ich dann das Alles im Jan abbauen muss.
Schöne Küche
Martina