Uiih, für mich, Mama?


Frug meine Süße am Wochenende, als sie nach ihrem Mittagsschlaf die kleine Prinzessin im Bad sah. Mit all ihren Harrspangen im "Haar", damit endlich Ordnung im Badezimmer herrscht:)

Leider kann ich immer noch nicht so richtig Kommentare in Euren Blogs abgeben, das nervt so langsam. Mittlerweile habe ich auch schon andere Browser ausprobiert, aber irgendwie ist der Wurm drin. Es macht einfach keinen Spaß, wenn man sooo lange vorm dem PC sitzt und die Zeit ohnehin schon so knapp ist... Also, lieber an der Nähmaschine sitzen und noch ein bissl fleißig sein und nicht über das Internet ärgern *grins*...

So ist noch ein sommerliches Set entstanden: ein Antonia-Shirt mit passender Leggings, da Mia einfach keine Lust auf Kleider hat. Vermutlich kann ich neu genähte Kleid auch gleich wieder verkaufen... Mal sehen, wie lange es im Schrank hängt, ohne eines Blickes gewürdigt zu werden.


Design: smillaKids
Schnitt: Shirt: Antonia (farbenmix), Leggings: smillaKids
Stoff: Jersey mit Ringeln und Röschen
Stickdatei: EmiOli
Häkelblume: Häkelträume



Design: smillaKids
Schnitt: ottoBre (abgewandelt)
Stoff: Jersey von Stenzo und Sanetta


Jetzt werde ich einfach Shirts nähen, die etwas länger sind und als Kleid durchgehen könnten. Vielleicht wird es dann was "ohne Hosen":) Der Kaya-Schnitt in längerer Version liegt schon unter der Nähmaschine...

Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag morgen!

Liebe Grüße
Manu

Keine Kommentare: